Nächste Veranstaltungen ...

KiGa Neubau geht los...

Dafür ist eine Baustrasse vor dem Gebäude eingerichtet - siehe Aktuelles!

Gemeinde Schwesing verpachtet

5 Ha Land ab 01.03.2018 an betriebsansässige Landwirte in Schwesing. Siehe auch "Aktuelles".

Am 6.5.2018 ist Kommunalwahl...

...und für den 5.2. laden die Wählergemeinschaften zur "Kandidatenkür"....

Feuerwehrball 2015 war.....

...... wieder ein tolles Fest - was ich so gehört habe..............

Zwar erheblich weniger Teilnehmer als letztes Jahr - aber dafür sehr gemütlich!

Wehrführer Stefan Hansen konnte - nach dem Essen und vor dem Schwoof - auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2014 zurückblicken:

Neues LF 10 / 125 Jahrfeier mit grossem Festball / Ernsteinsätze hielten sich in Grenzen!

 

Der Feuerwehr gehören zur Zeit 53 Aktive - darunter drei weibliche - an; in der Ehrenabteilung sind 23 Mitglieder - die aber auch sehr aktiv am Geschehen teilnehmen!

 

Sehr stolz ist der Wehrführer auf die Jugendlichen aus dem Dorf, die sich der Jugendfeuerwehr Ahrenviöl-Immenstedt angeschlossen haben und in nicht allzu ferner Zukunft übernommen werden können. Wer noch Lust hat, kann jederzeit an den Übungsabenden teilnehmen.

 

Auch Bürgermeister Sokoll war voll des Lobes und betonte: "Euren Einsatz zu jeder Tages- und Nachtzeit wissen wir sehr zu schätzen". Gemeinsam mit unserem Wehrführer wurden folgende Ehrungen/Beförderungen ausgesprochen:

Ehrenwehrführer/Hauptbrandmeister Erich Hansen für 60 Jahre Mitgliedschaft

FF Ball 2015 03FF Ball 2015 03

Löschmeister Dieter Nommensen-Petersen und

Hans-Jürgen Petersen für 50 Jahre Mitgliedschaft

Hauptfeuerwehrmann Hauke Nissen für 20 Jahre Mitgliedschaft

Löschmeister Dirk Wuggazer und Helge Thomsen sowie

Brandmeister Burkhard Jacubowski für 10 Jahre Mitgliedschaft

Beförderet wurde Hauptfeuerwehrmann Nils Götz; er bekam den dritten Stern!

 FF Ball  2015 04FF Ball 2015 04

Die Dienstbeteiligung ist weiterhin sehr hoch bei den Kameraden. Für regelmäßige Teilnahme bekamen Julia Ovens, Torben Clausen, Dirk Wuggazer, Helge Thomsen, Hans-Hermann Clausen-Stuck, Rainer Hansen, Thomas Bahnsen und Stefan Clausen ein kleines Präsent.

 

Wie man hört, wurden die Türen bei Peggy weit nach 5 Uhr morgens geschlossen..............