Nächste Veranstaltungen ...

Der Spielplatz im Neubaugebiet

einschließlich der Spielgeräte wurde ohne Mängel vom TÜV abgenommen!!!!

GV Protokoll v. 16.4.2018

ist online unter Gemeinde/Protokolle!

Analyse der Ergebnisse

der Kommunalwahl für Schwesing/Vergleich 2013 mit 2018 ist unter "Aktuelles" ohnline....

Bauernmarkt in Viöl am

27. Mai 2018 von 10 bis 18 Uhr mit Intronisierung der Lammkönigin!

Ganztagesfahrt der Kirche am

29.05.2018. Anmeldung erforderlich!!

Blutspenden II

am 31.05.2018 ab 16.30 Uhr.

Dorfflohmarkt 2018

am 03. Juni 2018 von 10 - 16 Uhr.

Der Gemeinderat hat beschlossen..

Viele verschiedene Themen - teils angeregt in der Einwohnerfragestunde - wurden in der Gemeinderatssitzung am 26. Januar 2009 behandelt.
Beantragt wurde der Ausbau des "Weges" zum Pfahl 22 sowie einer Biogasanlage; hierüber wird die Gemeindevertretung in der nächsten Sitzung diskutieren und Lösungswege finden.

Beschlossen wurde:
1. Anträge auf Ausweisung von weiteren Gebieten für die Aufstellung von   Windenergieanlagen werden an den Kreis gestellt. Grundlage ist die Vorstellung geeigneter Bereiche auf der Einwohnerversammlung.
2. Die Skateranlage wird gebaut!!
Zwar hat der bisherige Sponsor der Geräte seine Zusage zurückgezogen; da die Gemeinde allerdings schon erhebliche Planungskosten ausgegeben hat wurde der einstimmige Beschluß gefasst, auch die Geräte zu bezahlen. Die Baugenehmigung wird in den nächsten Wochen erwartet!
Udo Lohr will versuchen, über eine Spendenaktion bei den hiesigen Unternehmern und Privatpersonen hier noch etwas Entlastung zu bekommen.
3. Die Hütte für die Jugendlichen wird wieder aufgemacht!
Aufgrund eines Antrages an die Gemeinde durch die Jugend wird man sich kurzfristig auch mit den Eltern zusammensetzen, um ein tragbares Konzept zu erarbeiten.
Es folgt noch ein Sonderbericht dazu auf dieser Page!
4. Auf Antrag zweier Gemeindevertreter wurde beschlossen, daß bei Dorffesten die Strassenbeleuchtung nachts brennen bleibt!
5. Unter "Grundstücksangelegenheiten" im nichtöffentlichen Teil wurden zwei Kaufverträge im neuen Baugebiet 5 genehmigt. Damit sind jetzt insgesamt schon 8 Baugrundstücke verkauft.

Die ausführlichen Beschlüsse lesen Sie demnächst im Protokoll.........