Nächste Veranstaltungen ...

Hat doch geklappt...

das Schietsammeln..siehe Aktuelles!

MarktTreff Förderverein..

berichtet von der Hauptversammlung am 19+.3.; siehe Aktuelles! 

Renate Hasche geht...

in den Ruhestand und wird am 5.5. verabschiedet - siehe auch Aktuelles!

Eine Bitte / ein Aufruf:

Der Kindergarten benötigt zum Aufbau der neuen und alten Spielgeräte am 3. und. 4. Mai Eure Hilfe!!

...und der nächste Strassenflohmarkt kündigt sich an; wer teilnehmen will, muss sich melden... Siehe Aktuelles!

Die Feuerwehr war mal wieder...

auf Fortbildung....siehe Aktuelles...

Bericht HV FöV. KiGa 2019

ist online....//Kein Aprilscherz!!!!

Konfirmation 2019 II

am 04.05.!

Ringreiten 2019 in Schwesing

am 11.05. (Erwachsene) und 12.05. (Kinder) !

Konfirmation 2019 1. Termin

am 27. April 2019.

Sitzung Gemeinderat II

am 29.4.2018 ab 19.30 Uhr im MarktTreff. Einladung ist online unter Gemeinde/Protokolle....

Maibaum 2019 aufstellen

am 30.04. gegen 18 Uhr....siehe auch Aktuelles!

Archiv vergangener Berichte aus 2015

Regelmässige Bruustermine

Bruustermine 2016Bruustermine 2016

Happy New Year 2016

Rummelpott 2015 003Rummelpott 2015 003

Fröhliche Weihnachten!

Liebe Schwesinger, liebe Freunde unserer Gemeinde,

ich möchte mich im Namen der Gemeinde sowie des gesamten Gemeinderates herzlich bei Ihnen bedanken, dass Sie uns im vergangenen Jahr begleitet haben.

 

Wir alle haben versucht, unser Dorf lebens- und liebenswerter zu machen - jeder auf seine eigene Art.

Unser besonderer Dank geht an alle ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die in dieser turbulenten Zeit viel Herzblut investieren, um die Gemeinschaft und das Zusammenleben zu erhalten, auszubauen und zu fördern.

 

Wir freuen uns jetzt auf ein paar besinnliche, ruhige Feiertage, een goode "twischen de Dag" und ein erfolgreiches Jahr 2016.

 

Ihr/Euer

Wolfgang Sokoll

Bürgermeister

Tannenbaum 2015 Tannenbaum 2015

Einladung Feuerwehrball 2016

FF Ball 2016FF Ball 2016

Wehrführung wiedergewählt....

Wehrführer Stefan Hansen eröffnete die Jahreshauptversammlung unserer Freiwilligen Feuerwehr, an der 41 wahlberechtigte, aktive Kameraden, viele Kameraden der Ehrenabteilung sowie Abordnungen aus Nachbarwehren erschienen waren.

Nach Verlesung des Vorjahresprotokolls folgte der Jahresbericht des Wehrführers. Stefan vermeldete insgesamt 15 Einsätze - von Hilfeleistungen bei Sturm/Orkan über Verkehrsunfälle bis hin zu Bränden im eigenen Gebiet bzw. als Nachbarschaftshilfen. Außerdem verwies er auf die vielen eigenen Veranstaltungen für die bzw. in der Gemeinde sowie Brandwachen beim Beschleunigungsrennen bzw. Bachblythenfest auf dem Flugplatz. Insgesamt wurden 173 Dienste (Einsätze/Übungsabende/Übungen Atemschutz, Maschinisten, Funker etc.) im vergangenen Jahr geleistet.

Nach dem Kassenbericht sowie der einstimmigen Entlastung des Vorstandes stand der TOP Wahlen" auf der Tagesordnung.

Da Nils Götz aufgrund Wohnortwechsel in die Wehr Wester-Ohrstedt wechselt musste ein neuer Sicherheitsbeauftragter gewählt werden. Dies geschah in offener Abstimmung; bei eigener Enthaltung stand Timo Eismann als neuer Sicherheitsbeauftragter fest.

Ebenso einstimmig erfolgte die Wiederwahl von Everwin Kramer zum stellv. Gruppenführer und Helge Thomsen zum Gruppenführer - jeweils ohne Gegenkandidaten.

Stellvertretender Wehrführer Helmut Thomsen und Wehrführer Stefan Hansen hatten im letzten Jahr schon angedroht, sich nicht wieder zur Wahl zu stellen; da im Laufe des Jahres aber kein anderer Kandidat gefunden wurde, hieß es "Wiederwahl möglich"!

Bürgermeister Wolfgang Sokoll verlas die bei ihm eingegangenen Wahlvorschläge - und siehe da, es lagen nur die Namen der beiden "Alten" vor.

Bei der anschließenden, geheimen Wahl stimmten die Kameraden alle der Wiederwahl zu, sodass die neue Wehrführung auch die alte ist.

Wehrführer Stefan Hansen

Stellv. Wehrführer Helmut Thomsen

007007

 v.r.n.l.: Helge Thomsen, Stefan Hansen,Timo Eismann,Helmut Thomsen, Everwin Kramer

 

Nach Wahl der Festausschüsse für die Festivitäten in 2016, dem Feuerwehrball 2017 und der Sicherheitsbelehrung wurden Patrik Braun und Sergej Wolff neu in die Wehr aufgenommen; von der Judendfeuerwehr wurden Max Ahrens, Nico Carstensen und Thies Hansen übernommen.

Die Kameraden Timo Eismann und Steffen Wendler wurden nach absolviertem Lehrgang zu Feuerwehrmännern befördert.

Stefan berichtete noch unter "Verschiedenes", dass unsere beiden Fahrzeuge mit Digitalfunk ausgerüstet sind und im Kreis die Probephase läuft.

Nach Grußworten/Dankesworten für die Arbeit der Kameraden durch unseren Bürgermeister, Wehrführer Jürgen Jensen aus Husum sowie dem Kreisfeuerwehrverband schloss Stefan die Versammlung und lud zu einem Umtrunk ein.

017017

...die "Neuen".....