Nächste Veranstaltungen ...

Wir gratulieren...

dem alten und neuen Bürgermeister Wolfgang Sokoll ganz herzlich und wünschen der neuen Gemeindevertretung viel Erfolg für die nächsten 5 Jahre. Bericht über die Sitzung ist online....

 

Wir haben wieder neue Majestäten..

bei den Schützen - siehe Aktuelles!!

Amtsjugendtag 2018

am 03. Juli 2018 ab 9 Uhr auf dem Sportplatz der GemS Ohrstedt.

Dorffest 2018

am 07. Juli 2018 ab 13 Uhr auf dem Dorfplatz.

Sommerkonzert 2018 mit Grillen

von der Kirche am 24.06.

Fahrt ins Blaue 2018

 

für die Schwesinger Senioren am 27.06.2018 - siehe Aktuelles. Anmeldung erforderlich!

Aktuelles aus der Gemeinde!

Alle Gremien sind besetzt.

In der konstituierenden Sitzung am 18.06.2018 zwischen 19.30 Uhr und 20.45 Uhr wurden alle Positionen/Ämter von der Gemeindevertretung in einer öffentlichen Sitzung unter reger Beteiligung der Bevölkerung besetzt:

 

Bürgermeister Wolfgang Sokoll eröffnete die Sitzung und stellte fest, dass er jetzt das älteste Mitglied in der Vertretung ist; da er sich aber wieder zur Bürgermeisterwahl stellte wurde diese von Inke Carstensen-Klatt geleitet.

Nach Aufruf wurde neben Wolfgang auch Everwien Kramer benannt, der sich ebenfalls zur Wahl stellte.

In anschließend geheimer Wahl entfielen auf Wolfgang 6 der insgesammt 11 Stimmen, auf Everwien 5; damit bleibt Wolfgang Sokoll weitere 5 Jahre unser Bürgermeister! 

Nach seiner Vereidigung durch Inke erfolgten die Wahlen in offener Abstimmung zum 1. und 2. Stellvertreter: Marco Gutbier wurde zum ersten Stellvertreter, Inke Carstensen-Klatt zum zweiten Stellvertreter des Bürgermeisters gewählt und anschließend von Wolfgang vereidigt.

 

Bürgermeister Wolfgang Sokoll verabschiedete danach die nicht mehr zur Wahl angetretenen ehemaligen GV:

Peter Hansen:  2013 - 2018

Thomas Bahnsen:  2003 - 2018

Matthias Christiansen:  2003 - 2018

Udo Lohr:  1982 - 2018

 

In seiner Laudatio betonte Wolfgang, dass sich alle vier immer um das Gemeindewohl gekümmert und durch Kompromissbereitschaft Lösungen gefunden haben - egal, bei welchem Thema. 

Mit einer Blume und einem Abschiedsgeschenck bedankte er sich bei jedem Einzelnen.

Udo wird noch "lockere Verbindung" zum Gemeinderat halten, da er weiterhin für die Homepage zuständig sein wird und sich als "Rufbuskümmerer" zur Verfügung gestellt hat.

Aufgrund der von den GV gemachten Vorschlägen wurde in offener Wahl die Ausschüsse besetzt bzw. die GV für andere Gremien delegiert:

 

Prüfung Jahresabschluss: Everwien/Freia/Volker

Finanzausschuss: Wolfgang/Marco/Inke/Torben

Bau: Marco/Torben/Helge/Volker/Wolfgang/ Bürgerl.Mitglied: Matthias Christiansen

Kultur: Frank/Freia/Anna/Helge/Nico/Bürgerl. Mitglied: Sünje Lohr

Bauplanung: Wolfgang/Helge/Marco/Everwien

Husum-Ausschuss: Wolfgang/Torben/Nico/Inke

MarktTreff: Wolfgang/Frank/Volker/Anna/ Bürgerl. Mitglied: Erich Kuhn

Westküsten Trasse: Inke/Torben/Volker

Wahlprüfungsausschuss: Everwien/Torben/Anna

 

Stellvertreter für Wolfgang im Amtsausschuss und Schulverband wird Marco.

Deligiert:

WBV Wittbek: Volker

WTV Viöl: Nico

Kindergarten: Inke und Wolfgang

Beisitzer MarktTreff-Verein: Wolfgang

 

Die TOP "Einwohnerfragestunde und Anträge" ergab keine Wortmeldungen.

Unter "Verschiedenes" wurde beschlossen, die Sitzungsgelder wie bisher zu sammeln und die Protokolle weiter in Papierform zu erhalten.

Außerdem soll auf dem neuen Spielplatz "Norderwang" ein weiteres Spielgerät aufgestellt werden.

Zuletzt stellte sich der zukünftige LVB Hans Conrad (Conni) Plöhn der Gemeinde vor, überbrachte die Grüsse von Gerd Carstensen, der sich kurzfristig auf "Enkelschau" in Österreich befindet und wünschte sich ein harmonisches und friedliches Zusammenarbeiten auf Amts- und Gemeindeebene.

 

 

 

Neue Schützenmajestäten

Seit spätem Nachmittag ist es raus: Schwesing hat neue Majestäten:

lausenKoenigspaar 2018Koenigspaar 2018

Wiebke Clausen und Rainer Hansen (Foto: Waltraut Clausen)

DSC 0020DSC 0020

 

Wieder mit Musik - nach zackigen Kommandos des Ältermannes -  ging es zu "vertretbarer Zeit" durchs Dorf - voran das "alte Königspaar", danach das "Volk".

 

Das Wetter sah zunächst nicht sooo prikelnd aus - als sich aber die neue Königin freigeschossen hatte, strahlte auch der Himmel wieder.

 

 

 

DSC 0003DSC 0003

 

DSC 0040DSC 0040

 

 

Sobald Harald mir die Liste der Preisträger mailt, gebe ich hier auch die weiteren Preisträger bekannt.

Senoirentreff lädt ein zur ...

Fahrt ins Blaue

 

Einladung ST 2018Einladung ST 2018

Bürgermeister hat Nachwuchs....

...auf dem Dorfteich entdeckt:

OBAP7396OBAP7396

Entenmutter mit 4 Kindern.....

Ergebnis Wahl Gemeinderat

....es dauerte bis 21.45 Uhr, bis alle Stimmen der 479 Wähler (60%) ausgezählt waren.

Hier das Endergebnis der Stimmen mit Gegenüberstellung zu 2013:

WG A:              2013/Stimmen               2018/Listenplatz/ Stimmen

W. Sokoll            196  x                                           1 / 242  x

U.Lohr                 178  x                               nicht mehr angetreten

M.Christiansen    111                                   nicht  mehr angetreten   

T. Bahnsen          138                                             6 / 162

V. Herrmann        146                                             3 / 172

T. Clausen           133                                             5 / 144

                                               neu: A.Stäwen         2/  125

                                                       H.Thomsen      4/ 175 x

 

Gesammtstimmen: 902                                            1020

 

WG B:

F. Greve               186 x                                           1/  209 x

E. Kramer             131                                              2/ 161

M. Gutbier             200 x                                          4/  227 x

I. Carstensen-

          Klatt             164 x                                          6/  176 x

F. Köster                153 x                                         3/  244 x

P. Hansen              102                               nicht mehr angetreten

                                              neu: N. Petersen      5/  131 

 

Gesammtstimmen   936                                           1148 

(Kandidaten mit einem x wurden direkt gewählt, die anderen über die "Liste")     

 

Die 6 Kandidaten (x) mit den meisten Stimmen beider Wählergemeinschaften sind damit als Direktkandidaten gewählt, die restlichen 5 Plätze wurden im Zählverfahren auf die WG`s aufgeteilt.

Das heißt, dass für die WG A insgesamt 5 Kandidaten, für die WG B 6 Kandidaten der Liste die nächsten 5 Jahre im Gemeinderat für das Dorf tätig sein werden.

Nicht geschafft hat es Thomas Bahnsen (WG A/162 St.), da nur die Kandidaten 1-5 der Liste WG A nach dem Wahlverfahren als Listenkandidaten dabei sind...

 

Wir sind gespannt, welche Vorschläge zur Wahl des Bürgermeisters in diesem Jahr bei der konstituierenden Sitzung am 18. Juni um 19.30 Uhr von den beiden Wählergemeinschaften gemacht  werden.

 

 

 

 

     

 

Vortrag über heimische Tierwelt

Der MarktTreff-Verein lädt zu einem interessanten Vortrag über unsere hei,mische Tierwelt ein, der auch für Kinder sehr gut geeignet ist:

Vortrag heimische TierweltVortrag heimische Tierwelt

Maibaum wurde aufgestellt....

und Fiete Laubengeiger hat dazu viele Bilder geschossen und geliefert.

Herzlichen Dank dafür!!

MD001394MD001394

 

....mehr Bilder sind in der Bildergalerie zu finden...............

Danke, danke, danke....

an die Geocacher, die am vergangenen Sonntag (22.4.2018) wieder in unserer Feldmark unterwegs waren und "nebenbei" etliche Säcke mit Müll zusammen getragen haben.

 

Die Gemeinde dankt ganz herzlich dafür - vor allem, da wir aufgrund der schlechten Wetterlagen im März keine "Aktion" fahren konnten....

 

VIELEN DANK!!!!

Letzte GV Sitzung der Wahlperiode

fand am 16.4.2018 ab 19.30 Uhr im MarktTreff statt.

Vor Sitzungsbeginn trafen sich die GV`s auf der Baustelle beim Kindergarten, um sich vom Fortschritt der Bauarbeiten ein eigenes Bild zu machen. Zwischenzeitlich ist die Dachlattung angebracht und in dieser Woche sollen schon die Pfannen aufs Dach.

2018-04-16 GVs beim Kiga1 2018-04-16 GVs beim Kiga1  

Steffi als KiGa Leiterin führte durch die Räume und erläuterte, welche Gruppen wo nach Fertigstellung untergebracht werden. Ab 1.8.2018 wird in unserem Kindergarten eine Gruppe Ü3 und 2 Gruppen U3 betreut werden.

Nach Abschluss der Rohbauarbeiten - sobald die Handwerker nur noch "drinnen" beschäftigt sind - soll auch zügig die Planung für die beiden neu anzulegenden Spielplätze für die Ü3 und U3 Kinder umgesetzt werden.

Zurück im MarktTreff bearbeitete die Vertretung im Beisein wieder zahlreicher Zuhörer insgesamt 13 TOP:

 

2018-04-16 letzte Sitzung 2018-04-16 letzte Sitzung

 

In der Einwohnerfragestunde wurde u. A. auch der noch einzurichtende Spielplatz im Neubaugebiet thematisiert. Einige Anwohnerinnen boten an, an der noch zu beschließenden Gestaltung mitzuwirken - der Bau- und Wegeausschuss nahm dieses Angebot dankbar auf und wird sich am kommenden Freitag ab 10 Uhr vor Ort treffen und die Anregungen besprechen.

 

Überraschung für unseren Bürgermeister:

Seit April 2003 ist Wolfgang Sokoll nun Bürgermeister der Gemeinde Schwesing und hat lt. Laudatio der stellvertretenden Bürgermeisterin Inke Carstensen-Klatt seine Arbeit zum Wohle der Gemeinde immer zu -fast aller - Zufriedenheit ausgeführt. Im Namen aller überreichte sie als kleine Anerkennung die notwendigen Zutaten für einen "Pharisäerabend".

2018-04-16 W.S 15Jahre Bgm 2018-04-16 W.S 15Jahre Bgm

 

Die wichtigsten Entscheidungen/Mitteilungen - neben einigen Formalien - waren:

Auf die Vorschlagsliste der neuen Schöffinnen und Schöffen wurden Harald Bielinski und Marco Gutbier gesetzt; die Liste wird für die Wahlperiode 2019 bis 2023 genutzt.

Schmutzwasser-Gebührenabrechnung 2017 und der geprüfte Jahresabschluss 2016 wurden zustimmend zur Kenntnis genommen.

Leerrohre für das neue Glasfasernetz sollen nach Abstimmung mit der S.H. Netz AG und dem BZSNF überall dort mitverlegt werden, wo später einmal das Netz gebaut wird. Die Gemeinde wird die Kosten zunächst verauslagen und beim Bau des Netzes vom BZSNF zurück erhalten.

 

In den Berichten ging Bürgermeister Sokoll auf diverse Termine ein, u. A. auf:

Kindergartenbeirat - die lfd.Kosten des Kindergarten für die Gemeinde betragen z. Zt. jährlich auf rd. 150 T€.

MarktTreff - Der Vorstand wurde z. T. neu besetzt: 1. Vorsitzende bleibt Monika Schulz, Kassenwart ist weiterhin Dietrich Schoon, 2. Vorsitzende ist jetzt Maria Blümel, Schriftführerin Elke Laubengeiger.

SZ-Ohrstedt- Otto Hadenfeld wurde zum Ehrenmitglied aufgrund seiner langjährigen Vereinstreue, hauptsächlich aber aufgrund seiner aktiven Tätigkeiten für den Verein ernannt.

Rufbus - Udo Lohr erläuterte die bisherigen Schritte des Kreises, ab 01.08.2018 ein flächendeckendes Konzept zum "ÖPNV der kurzen Wege" auf die Beine zu stellen. Dabei können Bürger auf Anforderung an bestimmten Haltestellen im Ort bestimmte Ziele zu einem moderaten Fahrpreis erreichen. Spezielle Bürgerveranstaltungen/Informationen werden noch folgen, sobald alle Fakten durch den Kreis verbindlich vorgeschrieben sein werden.

Volker Herrmann ging ausführlich auf die HV des Wasserbeschaffungsverbandes ein und erläuterte die verschiedenen geplanten Aktivitäten.

Inke Carstensen Klatt berichtete über die Sitzung des WTV Viöl; die Bemühungen zur Zusammenlegung mit dem HGV Viöl werden vorangetrieben.

Freia Köster und Frank Greve baten noch einmal eindringlich um Mithilfe bei der Organisation des Dorfestes; hier fehlt es vor allem an Eltern, die bereit sind, sich beim Fest um den Ablauf der Spiele zu kümmern und diese zu organisieren. Außerdem wiesen sie auf den 6. Strassenflohmarkt hin, der am 3.6. stattfinden wird.

 

Bei den nichtöffentlichen TOP 12.1 bis 12.10 ging es um Grundstücksangelegenheiten; u. A. wurde dem Kaufvertrag für das letzte Baugrundstück und der Auftragsvergabe einiger Gewerke beim KiGa Anbau zugestimmt.

 

Zuletzt bedankte sich der Bürgermeister bei allen GV für die kontruktive Zusammenarbeit der letzten 5 Jahre und wünschte den Kandidaten für die Neuwahl alles Gute.

 

 

 

Konfirmationstermine

Unsere Schwesinger Konfirmandinnen und Konfirmanden werden an Folgenden Tagen konfirmiert:

 

Samstag, 28.04. um 13.30 Uhr:

Tjana-Laureen Clausen, Keno Jacobsen, Maximilian Lehmann, Tom Mölk, Matthes Schlichte und Rieke Widderich

 

Sonntag, 29.04. um 10.00 Uhr:

Lena Bock und Pascal Clausen

 

Samstag, 05.05. um 13.30 Uhr:

Sina Carstensen, Nane Nikolaus Dehn und Milena Osing